Eröffnungsfeier

Nach knapp 3 ½ Jahren Bauzeit und unglaublichen 4.800 unentgeltlichen Helferstunden war es endlich soweit … die neue Fahrzeughalle und das rundum modernisierte Altgebäude wurden feierlich eröffnet.
Bürgermeister Alfred Kridlo und Kommandant Otto Schultes durften trotz Schlechtwetter eine Reihe von Ehrengästen begrüßen.
Aus dem Feuerwehrwesen folgten Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner, Bezirksfeuerwehrkommandat Georg Schicker sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant Eduard Kammerer unserer Einladung.
Von den regionalen Politikern waren Landtagsabgeordneter Rene Lobner sowie Mag. Karin Renner (3. Präsidentin des NÖ-Landtages) als Festredner zu Gast.
Baumeister Andreas Höfer (Sachverständiger vom österr. Bundesfeuerwehrverband) würdigte in seiner Rede die überdurchschnittlichen Helferstunden und erklärte auch die Schwierigkeiten bei Planung um Umsetzung.
Weiters wurden mit Alois Epp und Karl Mayer die beiden herausragenden Helfer bei Feuerwehr bzw. Zivilbevölkerung geehrt.

Die Feierlichkeiten wurden am Freitag und Samstag mit einem Feuerwehrheurigen erfolgreich abgeschlossen.
„Eröffnungsfeier“ weiterlesen

Maibaum aufstellen

Am Dienstag, 30. April halfen wieder einige Kameraden bei diesem traditionellen Brauch mit. Anschließend wurde die anwesende Ortsbevölkerung mit Getränken und Speisen versorgt.

5x Franz: Maibaum aufstellen im Barbaraheim

Die Kameraden Franz Hofstetter, Franz Kruder, Franz Leidler sen. und Franz Zalesak stellten sich in den Dienst der guten Sache und halfen auch heuer wieder beim Barbaraheim in Gänserndorf aus. Unser Koch Franz Humpelstetter sorgte dabei für das leibliche Wohl.

Diesmal gab es jedoch eine Premiere … wegen Schlechtwetter wurde der Maibaum für kurze Zeit in der Eingangshalle aufgestellt.

Wir sind übersiedelt!!!

m Zuge der Bauarbeiten wurden vor knapp 2 Jahren die Umkleideschränke provisorisch in die neue Fahrzeughalle übersiedelt. In der Zwischenzeit sind die meisten Arbeiten im Altgebäude abgeschlossen und einer Übersiedlung in den neuen Mannschaftsraum stand nichts mehr im Weg. Am Samstag, 2. März war es dann soweit …

Herzlichen Dank an das GH Haellmeister für die Verpflegung der fleißigen Helfer.