Alarmstufe B3: Brandeinsatz in Zistersdorf

Am Dienstag, 15. Oktober um ca. 9:45 Uhr wurden die Kameraden zu einem Brandeinsatz am Recyclinghof Zistersdorf angefordert. Probleme mit der Sirenensteuerung führten zu Verzögerungen bei der Alarmierung aus Ausfahrt.

Beim Eintreffen am Einsatzort stand die Altstoffsammelhalle im Vollbrand und die Feuerwehren der Stadtgemeinde Zistersdorf führten bereits die Brandbekämpfung durch.

Zuerst unterstützte man beim Verlegen einer zusätzlichen Wasserversorgungsleitung. Später wurden für die BF Wien Schadstoffmessungen durchgeführt.

Alarmstufe T1: Technischer Einsatz in der Bindergasse

Am Sonntag, 4. August um ca. 15:30 Uhr blieb in der Bindergasse ein Fahrzeug bei einem Stiegenaufgang hängen.
Innerhalb kürzester Zeit eilten 12 Kameraden zum Einsatzort und befreiten das Auto aus der misslichen Lage. Mit Hilfe der pneumatischen Hebekissen und mit großer Sorgfalt wurde der PKW wieder auf die Straße zurückgebracht.