Ölspur auf der L3037

Um ca. 12:45 Uhr wurde die Feuerwehr wegen der Beseitigung einer Ölspur auf der Landesstraße L3037 alarmiert. Ein Mähdrescher verlor bei einer Überstellungsfahrt eine größere Menge an Hydrauliköl. Mit Hilfe des Ölbindemittels (= fixer Ausrüstungsgegenstand beim RLF2000) konnte die Straße innerhalb von kurzer Zeit gereinigt werden.